Archiv

Einsamkeit

 

wer singt mir ein lied

wer singt mir ein lied
wenn du nicht bei mir bist
wer streicht mir durchs haar
wer trinkt meine tränen

wer schenkt mir ein lächeln
wenn du nicht bei mir bist
ohne dich eiskalt
eiskalt im regen

© dirk michael Boche, magdeburg 1998

 

 

So wie es das Gedicht beschreibt, fühl ich mich im Moment.

Wenn man einen Menschen braucht, der für einen da ist, dann findet man nur ein leeres Haus. Und wenn man jemanden sucht, der einem zuhört, dann findet man nur Stille und die Einsamkeit.

 

20.10.07 22:48, kommentieren